Walnussbrot, ein einfaches Sauerteigmischbrot

Seit ich Brot backe, werde ich regelmäßig gefragt, wie ich die Zeit für solch aufwändige Sauerteigbrote finde. Mit diesem Rezept möchte ich dir beweisen, dass Brot backen auch mit wenig Aufwand funktionieren kann. Mein Walnussbrot ist ein einfaches Rezept mit Sauerteig, das du optimal in deinen Alltag integrieren kannst. Ich selbst backe das Walnussbrot regelmäßig, da es unkompliziert in der Zubereitung und zudem, mit gerösteten Walnüssen und röscher Kruste unglaublich lecker ist. Anstelle der Walnüsse kannst du auch Haselnüsse, Pecannüsse oder andere Sorten verwenden. Welche Nussarten du bedenkenlos verwenden kannst, kannst du im Beitrag nachlesen.

Alle Begriffe zum Rezept findest du nochmals mit einer ausführlichen Erläuterung in meinem Beitrag Brotwissen von A bis Z. Für weitere Rezepte, Tipps und Tricks rund ums Brot backen, besuche gerne meinen Instagramkanal foodbyjos und hinterlasse mir ein Follow, Like und Kommentar. Ich freue mich.

Walnussbrot, Sauerteigmischbrot
Walnussbrot, Sauerteigmischbrot
Walnussbrot, Sauerteigmischbrot
Walnussbrot, Sauerteigmischbrot
Walnussbrot, Sauerteigmischbrot

Für das Walnussbrot benötigst du einen aktiven Sauerteigstarter. Du kannst diesen von Grund auf selbst züchten oder bei deinem Bäcker des Vertrauens anfragen. In meinem Sauerteig Guide zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du selbst dein ganz eigenes Anstellgut ansetzten kannst. Hierbei lernst du von Grund auf, wie du mit Sauerteig arbeitest und umgehst.

Weitere Informationen zum Rezept

Wie gut kennst du Walnüsse?

In Deutschland reifen sie etwa Ende September bis Mitte Oktober. Um die Inhaltsstoffe beim Rösten zu schützen, sollte die Temperatur nicht über 150 °C gewählt werden. Insbesondere im Backofen könnt ihr das Röstaroma schonend zubereiten. Sie sind reich an gesunden Fettsäuren und enthalten viele wichtige Nährstoffe wie Vitamin E, B-Vitamine, Magnesium und Zink. Walnüsse werden auf der ganzen Welt angebaut, ich achte jedoch auf eine regionale Herkunft. Sie können roh, gebacken oder geröstet gegessen werden und sind ein gesunder, proteinreicher Snack für zwischendurch oder als Zugabe zu diesem leckeren Walnussbrot.

Kann ich Weizen durch Dinkel ersetzen?

Das enthaltene Weizenmehl kann ebenfalls bei Bedarf durch ein Dinkelmehl der Type 630 ersetzt werden. Aufgrund ähnlicher Backeigenschaften ist dieser Typ des Dinkelmehl mit herkömmlichem Weizen des Typs 405 oder 550 zu vergleichen. Zum Festigen hilft eine Messerspitze Vitamin C Pulver. Dieses sorgt in Verbindung mit Dinkelmehl für mehr Volumen, Standfestigkeit und ein besseres Backergebnis.

Welche Nüsse kann ich im Brot verwenden?

Ein Brotrezept ist im Normalfall ausgeklügelt und das Wasserverhältnis perfekt auf dessen Inhalte angepasst. Warum kannst du bei diesem Rezept einfach die Nüsse austauschen? Hierbei geht es um die Wasseraufnahme der Nüsse. Trockene Walnüsse nehmen in der Regel ca. 50 Prozent Wasser beim Quellen auf. Mit dieser Erkenntnis kannst du bedenkenlos auch Haselnüsse, Pecannüsse, Kürbiskerne, Mandeln, Sesam und Sonnenblumenkerne verwenden. Diese weisen ähnliche Saugeigenschaften zu den Walnusskernen auf.

Hilfe, meine Brotkrume verfärbt sich lila.

Möglicherweise ist dir aufgefallen, dass sich deine Krume, das Brotinnere, lila verfärbt. Der faszinierende Effekt liegt am Jod der Walnüsse. Diese reagieren mit der enthaltenen Stärke und dem Wasser. Die Walnuss ist ein wahrer Alleskönner. Sie zählt aufgrund der hohen Omega-3-Fettsäuren mitunter zu den gesündesten Nusssorten überhaupt. Neben den Fettsäuren versorgen Sie dich mit Kalium, Magnesium, Eisen, Zink, B-Vitaminen und Vitamin E. Aufgrund des hohen Proteingehalts von über 14 % Eiweiß und der zahlreichen ungesättigten Fettsäuren, sind sie nicht umsonst eine beliebtes Powerfood für Sportler.

Warum sollte ich mein Brot im Topf backen?

Brot im Topf zu backen, bringt so einige Vorteile mit sich. Ein gusseiserner Topf, inklusive Deckel, wird im Backofen auf die gewünschte Temperatur erhitzt. So entsteht ein kleiner, in sich geschlossener Backraum. Dabei wird die Hitze gleichmäßig und ohne Schwankungen verteilt. Ein Schwaden, auch Bedampfen genannt, ist nicht notwendig. Insbesondere für den Anfang empfehle ich dir diese Methode uneingeschränkt. Das Backergebnis wird es dir zeigen.

Walnussbrot, Sauerteigmischbrot

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Seit ich Brot backe, werde ich regelmäßig gefragt, wie ich die Zeit für solch aufwändige Sauerteigbrote finde. Mit diesem Rezept möchte ich dir beweisen, dass Brot backen auch mit wenig Aufwand funktionieren kann. Mein Walnussbrot ist ein einfaches Rezept mit Sauerteig, das du optimal in deinen Alltag integrieren kannst. Ich selbst backe das Walnussbrot regelmäßig, da es unkompliziert in der Zubereitung und zudem, mit gerösteten Walnüssen und röscher Kruste unglaublich lecker ist.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Backzeit:
    55 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 15 Minuten

Zutaten

1 Stück
410 g Weizenmehl Typ 550
90 g Roggenvollkornmehl
10 g Pflanzenöl
345 g Wasser
10 g Salz
14 g Weizensauerteig
135 g Walnusskerne

Utensilien

Zubereitung

Zubereitungsschritte Tag 1

  1. 20:00 Uhr | Alle Zutaten mit der Hand gründlich vermengen – Ruhezeit 24h bei Raumtemperatur (18-20 °C)

Zubereitungsschritte Tag 2

  1. 08:00 Uhr | dehnen und falten (Uhrzeit als grober Richtwert, +2/-2 Stunden)
  2. 16:00 Uhr | dehnen und falten (Uhrzeit als grober Richtwert, +2/-2 Stunden)
  3. 19:00 Uhr | den Teig aus der Schüssel lösen und auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben. Von den Kanten aus den Teig in die Mitte falten und rund wirken.
  4. 19:45 Uhr | den Ofen inklusive Topf und Deckel auf 230 °C vorheizen.
  5. 20:00 Uhr | das Brot im Topf bei 200 °C mit Deckel für 30 Minuten und weitere 20 Minuten ohne Deckel backen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @foodbyjos auf Instagram oder nutze den Hashtag #foodbyjos.

* Wenn du einen Artikel über meinen Amazon Link bestellst, erhalte ich dafür ein kleine Provision. Deine Unterstützung hilft mir dabei, diesen Blog mit all seinen Kosten am Leben zu erhalten. Du kannst meine vorgeschlagenen Produkte natürlich auch unabhängig von meinem Link bei Amazon suchen, kaufen und bestellen. Schau unbedingt auch bei regionalen Händlern vorbei und unterstütze den kleinen Handel. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top