Wer steckt hinter dem Blog und was erwartet dich … ?

Schön, dass du da bist! Mein Name ist Jochen, 32 Jahre jung, Rosenheimer Holzbauingenieur und ein „Zuagroaster“ wie die Bayern so schön sagen. Ich komme aus dem schönen Taubertal und lebe jetzt in meiner Wahlheimat München.

Der Blogname „Heimatgefühl, da wo s Gfui is“ beschreibt, dass Heimat nicht an einen bestimmten Ort gebunden sein muss. Heimat ist für mich ein Platz, an dem ich mich wohlfühle, glücklich bin und gut essen kann. Meine Leidenschaft zum Kochen & Backen habe ich in frühster Kindheit durch meine Oma entdeckt. Schon als kleiner „Stöpfer“ war es ein Highlight gemeinsam in der Küche zu stehen, ihr über die Schulter zu schauen und ausgiebig „abzuschmecken“.

ueber mich

Wie beschreibe ich meine Gerichte? Es gibt Rezepte, die keinem bestimmten Trend folgen, sie sind einfach da und bleiben für immer. Wenn ich an meine Kindheitserinnerungen denke, denke ich an Grießschnitten, Kartäuser Klöße, gefüllte Nudeln, Apfel- und Zwetschgenblootz, Dampfnudeln und viele weitere tolle Klassiker, die mich bis heute begleiten. Auf meinem Blog findet ihr einfache und authentische Rezepte, die ich selbst sehr gerne esse. Dabei lege ich großen Wert auf Regionalität & Produkte von sehr guter Qualität mit nachvollziehbarer Herkunft. Ich stelle euch auf meinem Blog regionale Hofläden, Direkterzeuger und Produkte vor, die ich selbst verwende und dir mit bestem Gewissen empfehlen kann. Essen bedeutet Genuss, aber auch Verantwortung gegenüber Lebensmitteln zu übernehmen.

Ich freue mich über jeden Einzelnen, den ich zum Nachbacken und -kochen animieren kann. Wenn du meine Rezepte schon für dich entdeckt hast, hinterlasse mir einen Kommentar, deine Erfahrung, Lob oder Kritik. Dein Feedback ist eine große Hilfe meinen Blog stetig zu verbessern, hab Mut und schreib mir!

Scroll to Top